Direkt zum Inhalt

Was sind die Ursachen für Bluthochdruck und wie kann man ihn senken

Hoher Blutdruck wird oft als „lautloser Mörder“ bezeichnet. Das liegt daran, dass er in den meisten Fällen keine Symptome verursacht. Tatsächlich wissen viele Menschen nicht, dass sie ihn haben, bis sich andere Probleme entwickeln. In den meisten Fällen erfordert Bluthochdruck oft eine lebenslange Behandlung.

So gefährlich ist Passivrauchen

Passivrauchen ist das, was Sie versehentlich einatmen, wenn Sie sich in der Nähe von Tabakrauchquellen aufhalten. Zum Beispiel könnten Sie sich auf Partys oder öffentlichen Versammlungen unter den rauchenden Menschen befinden. Vielleicht spüren Sie keine Veränderungen, aber das Einatmen von Passivrauch kann Ihre Gesundheit beeinträchtigen.

Die Colon-Hydro-Therapie

Die Colon-Hydro-Therapie ist eine medizinische Therapiemaßnahme, die sich zum Ziel setzt, durch eine gründliche Darmspülung Krankheiten erfolgreich zu bekämpfen. Sie gehört zu den Therapien der Alternativmedizin, da zumindest von wissenschaftlicher Seite keine Belege für Erfolge vorzeigbar sind.

Japanische Enzephalitis

Japanische Enzephalitis (Abkürzung: JE) ist eine durch Blut übertragbare Krankheit. Eine Person wird krank, nachdem sie von einer Mücke der Gattung Culex oder Aedes gestochen wurde, die zuvor ein mit dem JE-Virus infiziertes Tier gestochen haben. Während der Erkrankung werden die Gehirnneuronen und Hirnmembranen betroffen, eine Hirnhautentzündung kann zu Folgen wie Paralyse, Koma, oder sogar Tod des Erkrankten führen.

Coronavirus Symptome – Anzeichen einer COVID-19-Krankheit

Die neue Coronavirus-Infektion COVID-19, die durch das SARS-CoV-2-Virus verursacht wird, ist eine gefährliche Krankheit, die sogar bis zum Tod des Erkrankten führen kann. Deshalb ist es wichtig, die Symptome der Krankheit zu kennen, auf diese zu achten und wenn sie auftreten, unverzüglich eine ärztliche Hilfe zu suchen.

Zeckenbiss oder nicht?

Fieber, Kopf- und Gelenkschmerzen, Müdigkeit und auch Muskelschmerzen sind eigentlich typische Symptome einer Sommergrippe, die auch während dieser Jahreszeit relativ oft vorkommt. Nachdem der Infekt dann auskuriert ist, wir die Sache auch schnell vergessen. Leider kann es aber auch der Fall sein, das es sich nicht um eine harmlose Sommergrippe handelt, sondern um einen Zeckenbiss und die Infektion Borreliose, ein gefährlicher Erreger. Er wird durch Parasiten übertragen und kann manchmal lebenslange Folgen für die Gesundheit haben.